Über mich

 

Andreas Schneider

 

geboren und aufgewachsen in Sonneberg/Thüringen, habe ich schon im frühen Kindesalter mit dem Fotografieren begonnen. Naja, zumindest hatte ich damals meine ersten Begegnungen mit der "fototechnischen Hardware" in Form einer Mittelformatkamera der späten Fünfziger. Mein Interesse war aber schon mal geweckt.

 

Mitte der 80iger Jahre stieß ich zum fotoclub70 Sonneberg e. V., dem ich heute noch angehöre und dessen Vorsitzender ich seit einigen Jahren bin.

 

Die digitale Fotografie hat auch mich später zwangsläufig eingeholt, obwohl ich mich Anfangs doch recht stark dagegen gesträubt hatte. Heute möchte ich sie jedoch nicht mehr missen.

 

Spezielle Vorlieben habe ich nicht. Meine Motivpalette reicht von Landschaft- und Natur- bis hin zur Porträt- und Aktfotografie.

 

Mir macht einfach alles Spaß.